Nikolauslauf_2021

ABSAGE DES NIKOLAUSLAUFES

Nach Veröffentlichung der 15. Bayerischen Infektionschutzmaßnahmenverordnung ergibt sich nun die Vorgabe, dass alle Teilnehmer UND Zuschauer geimpft, genesen UND frisch getestet sein müssen.

Dies muß vom Veranstalter kontrolliert werden, was bei einer öffentlichen Veranstaltung in der Altstadt nicht möglich ist. Zudem wären wir hier angreifbar und bußgeldpflichtig.

Die entsprechende Verordnung gilt bis 15. Dezember, wodurch ein Verschieben des Laufes auch nicht in Frage kommt.

Diesem Dilemma können wir leider NUR durch eine Absage entgehen.

Deshalb wurde das Anmeldefenster geschlossen und bereits bezahlte Startgelder werden zurücküberwiesen. Gelder, die noch nicht eingezogen wurden, sind somit hinfällig.

Wir haben bis zum Schluss gehofft, dass wir den Lauf noch durchbringen können, aber müssen uns hier "Geschlagen" geben.

Wir wünschen dennoch eine beschauliche Weihnachtszeit und lasst euch mit Immunität beschenken.

EUER Nikolauslaufteam der Ochsenfurter Leichtathleten.

Unser Ausrüster & Sponsor


 
Laufstil Logo